STUDIERST DU NOCH ODER LEBST DU SCHON? TIPHAINE RIVIÈRE.

IMG_2425.JPG

INFOS

Verlag: Knaus
Seitenzahl: 184
ISBN: 978-3813507409
Preis: 19,99€ [D]

INHALT

Jeanne Dargan hat die Nase gestrichen voll. Ihre Schüler gleichen einem Haufen wildgewordener Zoo-Affen, sie sind einfach nicht zu bändigen.

Doch Jeanne hat einen Plan. Um dem Wahnsinn zu entkommen wird sie eine Doktoarbeit schreiben und so zu einer angesehenen Wissenschaftlerin avancieren.

Als die junge Frau die lang ersehnte Zusage für ihre Doktorandenstelle erhält, ist sie sicher: von nun an geht es nurnoch aufwärts. Doch die Welt der Wissenschaft steckt voller Tücken und so lassen die ersten Hürden nicht lange auf sich warten.

Während ihre Eltern noch über das seltsame Verhalten ihrer Tochter rätseln, mutiert Jeanne langsam aber sicher zum Stereotypen eines verzweifelten Doktoranden.

Wird sie ihre Doktorarbeit trotzdem meistern?

MEINUNG

Selten hat mich ein Buch so zum Lachen gebracht wie dieser Graphic Novel.

Da ich selbst Studentin bin, sind mir die im Buch geschilderten Situationen nur allzu bekannt. Und so blieb es nicht aus, dass ich mich bereits auf den ersten Seiten vollkommen mit der Protagonistin identifizierte. Schnell wird offensichtlich, dass auch die Autorin so ihre Erfahrungen mit dem Schreiben einer Doktorarbeit machen durfte. Die Momente sind aus dem Leben gegriffen und versprühen gerade deshalb ihren ganz eigenen Charme.

Alltägliches wird so liebevoll und eingängig skizziert, dass man einfach weiterlesen muss. Auf Jeannes ersten Triumph folgt prompt die erste einschlagende Erkenntnis: das Doktorandenleben ist nicht so glanzvoll wie es scheinen mag. Die Doktorarbeit fordert einen hohen Tribut.

Während Jeanne Organisationstalent und einen eisernen Willen beweisen muss, sorgt auch ihre Familie für Momente am Rande des Nervenzusammenbruchs. Der Leser ist natürlich immer hautnah dabei und darf mit Jeanne mitfühlen, mithoffen und mitlachen.

Die Zeichnungen sind ganz und gar authentisch und mit einer solchen Detailverliebtheit gezeichnet, dass ich zeitweise das Lesen unterbrochen habe, um den Bildern mehr Aufmerksamkeit widmen zu können. Und das obwohl ich eigentlich zu den Menschen zähle, die sonst einfach zu neugierig sind um im Lesen kurz innehalten zu können.

Mit ihren liebevollen Details verschönern die Bilder den Lesefluss nicht nur, sondern unterstreichen zudem tatkräftig die Aussagen des Graphic Novels.

Und so wird die Geschichte um Jeanne die Doktorandin zu dem was sie ist: ein wunderbares und einzigartiges Lesevergnügen.

Von mir gibt es eindeutige fünf Sterne und eine Empfehlung für alle Studenten und die, die es gerne werden wollen.

kompass-winde-stern-symbol_318-49775kompass-winde-stern-symbol_318-49775kompass-winde-stern-symbol_318-49775kompass-winde-stern-symbol_318-49775kompass-winde-stern-symbol_318-49775

2 Gedanken zu “STUDIERST DU NOCH ODER LEBST DU SCHON? TIPHAINE RIVIÈRE.

    1. Oh, ich kann es dir nur empfehlen, wenn du gerne mal abschalten und dich zurückerinnern möchtest. Ich bin jetzt wieder voll im Studium (durch den Master) und das Buch hat mich teilweise wahnsinnig an mich selbst erinnert. Typische Studenten-Situationen die jeder kennt, wie die alltägliche Prokrastination, der Uni-Behördenstress etc. sind einfach so süß und anschaulich skizziert. Es lohnt sich auf alle Fälle. 🙂
      Falls du es dir zulegst bin ich gespannt auf deine Meinung!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s