DIE MAGIE DER NAMEN. NICOLE GOZDEK.

img_2077.jpg

INFOS

Erschienen: 02/06/17
Verlag: Piper
Seitenzahl: 368
ISBN: 978-3492281294
Preis: 9,99€ [D]

INHALT

Sein Leben lang schon fiebert Nummer 19 auf den Tag der Namensgebung hin. Am Tag der Namensgebung offenbart sich der wahre Charakter eines Menschen. Ein großer Name führt zu Macht und Ansehen. Dieser eine Tag wird alles ändern. Nicht länger wird Nummer 19 als Außenseiter am Rande des Geschehens stehen.

Doch als der Tag der Namensgebung endlich gekommen ist, muss Nummer 19 sich eingestehen, dass es schlimmeres gibt als eine Nummer zu sein. Wer konnte auch ahnen, dass er einen Namen bekommen würde, der den Gelehrten völlig fremd ist. Und so macht er sich auf, die Wahrheit hinter seinem Namen in Erfahrung zu bringen.

MEINUNG

Bereits die Idee hinter dem Buch klang vielversprechend: Eine Welt, in der Namen alles bedeuten. Dabei werden die Namen von Träger zu Träger weitergegeben, jeweils solange bis ein Träger stirbt und der nächste Träger am Tag der Namensgebung seinen Namen erfährt. Und doch stoße ich immer wieder auf Fantasy-Bücher deren Klappentexte ebenso vielversprechend klingen, wie die Plots letztlich enttäuschen. Doch dies war hier keineswegs der Fall.

Nicole Gozdek hat aus ihrer Idee eine fantastische Erzählung gesponnen. Nach einigen Seiten taucht man ab, in eine fantastische Welt voll Magie und liebenswerter Charaktere. Zeitweise fühlte ich mich dabei in die Zeiten von Harry Potter hineinversetzt. Als Leser begleitet man den Außenseiter Nummer 19 (später Tirasan Passario) auf der Suche nach sich selbst. Sein Name verrät wenig über seine Identität, seine Taten umso mehr. Immer an seiner Seite: Krieger Rustan Polliander und seine Freunde. Mit ihnen gemeinsam begibt man sich auf eine aufregende Reise zum Namensarchiv in Himmelstor. Hier soll das Geheimnis um Tirasan Passario gelüftet werden. Über den Verlauf der Reise gewöhnt man sich richtiggehend an die Protagonisten und so fällt es schwer, das Buch nach beenden aus der Hand zu legen.

Der Schreibstil der Autorin ist mitreißend, das Buch beinahe zu kurz. Endlich wieder ein Fantasy-Roman, dessen Erzählung ohne große Liebes- oder Dreiecksgeschichte auskommt. Jetzt bleibt nur noch zu warten, auf den Herbst und auf Band 2.

Ein Buch, das Fantasy-Liebhaber begeistern wird.

kompass-winde-stern-symbol_318-49775kompass-winde-stern-symbol_318-49775kompass-winde-stern-symbol_318-49775kompass-winde-stern-symbol_318-49775halber stern

 

10 Kommentare zu „DIE MAGIE DER NAMEN. NICOLE GOZDEK.

Gib deinen ab

    1. Achja, solche Momente gibt es eben auch. 🙂
      Ich bin ebenfalls der Meinung, dass man Bücher weglegen sollte solange man nicht in der Stimmung dafür ist. Ansonsten tut man ihnen in der Bewertung nur unrecht.
      Ich hatte zu dem Zeitpunkt wahnsinnig Lust drauf und habe es geliebt.
      Ich bin gespannt, ob du nochmals dazu greifen wirst.

      Ganz liebe Grüße

      Gefällt mir

    1. Ich hatte auch wahnsinnig Angst davor wieder enttäuscht zu werden. In letzter Zeit habe ich kaum gute Fantasy für mich entdeckt (abgesehen von ‚Die Königin der Schatten‘ und ‚Der Name des Windes‘).
      Aber es hat sich gelohnt – ich habe es geliebt!

      Liebste Grüße zurück 🙂

      Gefällt mir

    1. Hey,
      danke dir! 🙂 Band 2 ist vor zwei Tagen bei mir eingezogen und ich bin schon wahnsinnig gespannt darauf wie es weitergeht.
      Ich bin gespannt auf deine Meinung – und drücke die Daumen, dass er genauso gut ist wie Band 1.
      Liebe Grüße zurück
      Sandrine

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: