Das Café am Rande der Welt. John Strelecky.

In der kalten Jahreszeit braucht es manchmal nur eine Tasse Tee, eine kuschelige Decke und ein gutes Buch und schon ist einem warm ums Herz.
Zu diesem Buch habe ich relativ spontan gegriffen. Einerseits wegen der vielen positiven Stimmen, andererseits der Thematik wegen. Wer stolpert Zeit seines Lebens nicht über Fragen nach dem Sinn des Lebens?

Infos

Verlag: dtv Verlag
Seitenzahl: 128 Seiten
ISBN: 978-3423209694
Preis: 7,95 € [D]

Inhalt

John hat es eilig. Doch wie so oft, endet der Versuch einen Stau zu umgehen in einer Sackgasse. Nach Ewigkeiten des Fahrens hält der Manager genervt an einem Café. Unerwartet nimmt sein Leben dort eine neue Wendung. Denn wer in diesem Café die Speisekarte in die Hand nimmt wird vor drei lebenswichtige Fragen gestellt. Warum bin ich hier? Habe ich Angst vor dem Tod? Führe ich ein erfülltes Leben? Gemeinsam mit dem Restaurant-Personal begibt Manager John auf die Suche nach den Antworten auf die Frage nach dem Sinn des Lebens.

Meinung

Man schlägt das Buch auf und wird direkt von der Geschichte mitgezogen.
Ein sympathischer, weil authentischer Protagonist nimmt den Leser mit auf eine Reise, die aus dem Alltagstrubel heraus in eine zauberhafte Welt hineinführt.
Die Fragen, auf der Speisekarte des Cafés, sind dabei nicht nur für den Protagonisten von Bedeutung. Man erfährt im Verlauf des Buches zunehmend mehr über die Charaktere, während man zunehmend auch zu sich selbst findet.
Obwohl mentale Konstrukte innerhalb des Buches meines Erachtens nach teilweise zu stark heruntergebrochen wurden, habe ich die Fragestellungen selbst und die Gedankengänge als wunderbaren Anreiz empfunden, mich selbst mit angestoßenen Thematiken zu auseinanderzusetzen.
Wer sich gerne ein Buch zur Hand nimmt, um Zeit für sich zu haben, wer sich in der Hektik des Alltags ein bisschen Ruhe wünscht, der ist bei diesem Buch gut aufgehoben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s