Das also ist mein Leben. Stephen Chbosky.

Bereits lange stand das Buch auf meiner Leseliste. Warum es nicht früher dazu kam, dass ich es gelesen habe? Ich weiß es nicht mehr. Was ich jedoch auf alle Fäll weiß ist, dass ich dieses Buch niemals hätte so lange vor mir her schieben sollen.

Infos

Verlag: HEYNE Verlag
Seitenzahl: 288 Seiten
ISBN: 978-3453267510
Preis: 12,99 € [D]

Inhalt

Charlie ist ein ganz normaler 16-Jähriger. Zumindest auf den ersten Blick. Wichtigster Bestandteil seines Lebens sind die alltäglichen Probleme mit denen Jugendliche nun mal zu kämpfen haben. Diese verarbeitet Charlie indem er Briefe an einen Unbekannten schreibt. Aufgabe des Lesers ist es, sich den Gedankengängen des Jungen zu widmen und so an seiner Welt teilzuhaben.
Im Verlauf des Buches wird deutlich, wie sehr äußere Geschehnisse Einfluss auf die psychische Verfassung des einfühlsamen Teenagers nehmen. Immer stärker scheinen ihm die Dinge zu entgleiten, bis er sich schließlich gänzlich von ihnen beherrschen lässt.
Am Ende sticht eine Erkenntnis zwischen allen anderen hervor: lebe! Seit aktiver Teil dessen was sich leben nennt. Und triff deine eigenen Entscheidungen. Denn nur so kann das Leben zu deinem Leben werden.

Meinung

Ein wunderbares Buch, das nicht nur zum Schmunzeln bringt, sondern ebenso zum Nachdenken anregt. Zugleich ist es für Buchliebhaber ein absolutes Muss. Charlie liebt Bücher. Und so stolpert man in seinen Briefen immer wieder über die Namen verschiedenster Klassiker der Welt-Literatur.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: